Veranstaltungen des ÖFV

Dienstag, 12.02.2019 16:00 - 19:00

Open Stage: Energie-Kosten-Effizienz im Franchise

Dienstag, 12. Feber, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Campus 21, Liebermannstraße A01, 3. Stock, Raum Salzburg

Thema: Energie–Kosten–Effizienz im Franchise
Mit 40 Jahren Erfahrung auf dem Energiemarkt steht die EEP Energieconsulting für Kompetenz, Vertrauen und Verlässlichkeit im Bereich Energiekostenoptimierung und Energieeffizienz bei Franchise- und Filialunternehmen. Aus diesem Grund kennt die EEP die systemrelevanten Aufgaben und Risiken bzw. die Herausforderung von Bündelprojekten im Franchise. Besonders Franchise-Systeme mit vergleichsweise hohen Energiekosten werden vor eine große Herausforderung gestellt. Die richtige Energiebeschaffung, eine energieeffiziente Betriebsführung, ein maßgeschneidertes Energiecontrolling sowie ein gut abgestimmtes Gesamtsystem sind wesentliche Faktoren, die Kosten insgesamt gering zu halten und einen wirtschaftlichen Betrieb dauerhaft zu ermöglichen. In dem kommenden Workshop bieten GF Raimund Zangl und NL Adam Farago Einblicke in die Themen Energiekostenoptimierung, energierechtliche Rahmenbedingungen, Förderungsmöglichkeiten und beleuchten Vor- und Nachteile der von Franchisepartnern gemeinsam umgesetzten Maßnahmen im Energie- und Umweltbereich.    

Montag, 11.03.2019 12:00 - 18:00

Franchise-Aspekte: „Von den Besten lernen.“

Das optimierte Franchise-System.

Im Spannungsfeld zwischen digital und personal communication. Franchise-Systeme durchleben die Digitalisierung in zwei Märkten: im Absatzmarkt für ihre Produkte und Dienstleistungen und im „Markt der Franchise-Existenzen“ als Anbieter eines Franchise-Konzeptes. Als Konsumenten nehmen wir die digitale Veränderung in Bezug auf die Produkte und Dienstleistungen wahr. Als Franchiser interessiert uns mehr das „optimierte Franchise-System“ in der Innen-Organisation: Welche Instrumente werden heute eingesetzt, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein? Mit dem diesjährigen Intensiv-Workshop Franchise-Aspekte möchten wir Sie einladen mit dem vom Österreichischen Franchise-Verband 2018 als „Bester Franchise-Geber“ ausgezeichneten Preisträger RE/MAX und unseren Experten über die Herausforderungen und Lösungen für eine optimierte Franchise-Zentrale zu diskutieren. Wie schaffen Franchise-Systeme die Digitalisierung der internen Organisation und in der Zusammenarbeit mit den Franchise-Partnern? Wieviel „digital“ und wieviel „personal communication“ wollen und brauchen wir in unserem Franchise-System? Diskutieren Sie mit Peter Reikersdorfer von RE/MAX, unseren Gastgebern DDr. Alexander Petsche und Dr. Lukas Feiler von Baker McKenzie und den Experten der SYNCON International Franchise Consultants. Ihre Investition: 85,00 Euro Unkostenbeitrag, zuzüglich gesetzlicher MwSt. Keine Honorarverrechnung, keine Beratungsberechnung. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt! Sichern Sie sich heute noch Ihren Platz. Einladung und Anmeldung  

Mittwoch, 20.03.2019 15:00 - 17:00

Virtual Stage: Professionalität in allen Phasen der Franchise-Partnerschaft

Mittwoch, 20. März, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Online Webinar

 
Thema: Professionalität in allen Phasen der Franchise-Partnerschaft
Virtual Stage am 20. März 2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr online Die Kennenlernphase von Franchise-Interessent und Franchise-Geber (die sogenannte „minus-1-Phase“) legt das Fundament der zukünftigen Partnerschaft. Mit der Entscheidung für ein Franchise-Systems ist der Franchise-Geber gefordert die Begeisterung des neuen Franchise-Partners in eine langfristige Arbeitsbeziehung zu bündeln. Dabei benötigt der Franchise-Partner in den unterschiedlichen Phasen der System-Integration und im Anschluss daran in der laufenden Franchise-Partnerschaft unterschiedliche Unterstützungsleistungen und einen variierenden Grad in der Kommunikation (digital wie persönlich). In dieser Virtual Stage-Veranstaltung diskutieren wir konkret, was Professionalität in allen Phasen der Franchise-Partnerschaft bedeutet. Nehmen Sie am Virtual Stage Vortrag per Computer, Tablet oder Smartphone teil. Sie erhalten Ihre Zugangsinfos rechtzeitig vor Beginn des Webinars!

Montag, 01.04.2019 09:00 - Dienstag, 02.04.2019 18:00

SPEZIALSEMINAR und TRAINING „Franchisenehmer (für sich) gewinnen“
  Die Suche und Auswahl neuer Franchise-Partner ist bei fast allen Franchise-Systemen eine große  - wenn nicht die größte - Herausforderung. Deshalb präsentieren wir in Kooperation mit SYNCON, dem DFI und dem DFV das SPEZIALSEMINAR und TRAINING „Franchisenehmer (für sich )gewinnen“ Termin:                        Montag, 01.04. - Dienstag, 02.04.2019 Ort:                               Ambiance Rivoli Hotel, München Einladung und Anmeldung

Donnerstag, 11.04.2019 15:00 - 18:00

Open Stage: Finanzierung im Franchise

Dienstag, 11. April, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Egger-Lienz-Straße 14, 4050 Traun, Unimarkt Zentrale

Thema: Finanzierung im Franchise
Mag. Gerfried Karner, KreditAustria

Donnerstag, 11.04.2019 18:30 - 22:00

Franchise-Stammtisch April 2019

Dienstag, 11. April, 18:30 Uhr

Restaurant Hotel Almtalerhof, Leerwies 1, 4050 Traun

Franchise-Stammtisch am 11. April 2019 ab 18:30 in Traun für alle ÖFV Mitglieder und Teilnehmer der Open Stage   Keine Anmeldung nötig!

Mittwoch, 05.06.2019 11:00 - 16:30

ÖFV Franchise-Tag für Bestager

Mittwoch, 5. Juni, 11:00 Uhr - 16:30 Uhr

Brunn am Gebirge

Franchise-Systeme leben von permanenter Weiterentwicklung – was zur Folge hat, dass man auch ab und zu seine bestehenden Strukturen und Prozesse hinterfragen muss. Dieses spezielle Workshop-Format richtet sich an Franchise-Systeme nach dem „verflixten“ 7. Jahr, also nach der unternehmerischen Pubertät und alle jene davon, die sich über Entwicklungen der letzten Jahre informieren möchten und gemeinsam über die Trends der kommenden Jahre diskutieren wollen. Profitieren Sie vom Wissen und den Erfahrungen unserer Best-Practice-Beispiele und freuen Sie sich auf ausreichend Zeit zum Netzwerken!
Programm folgt

Mittwoch, 05.06.2019 19:00 - 23:30

ÖFV Netzwerkabend - Stammtisch für die Franchiseszene

Mittwoch, 5. Juni, 19:00 Uhr

  Eine Netzwerkveranstaltung für alle ÖFV Mitglieder und Teilnehmer der ÖFV Franchise-Convention

Netzwerke gewinnen zunehmend an Bedeutung. Wie werden beruflich genutzt, da dies neben dem exklusiven Wissensvorsprung und der Beschleunigung vieler Abläufe und Prozesse auch einen gegenseitigen Vertrauensvorschuss mit sich bringt, der es erlaubt, das Arbeiten angenehmer zu gestalten.

Der ÖFV sieht sich unter anderem als exklusive Netzwerk-Plattform der Franchise-Wirtschaft. Um das professionelle Netzwerken zu unterstützen, werden traditionsgemäß am Vorabend der ÖFV Franchise-Convention die Teilnehmer zu einem gemütlichen Abend in entspannter Atmosphäre geladen.

Es treffen sich Vertreter führender Franchise-Systeme sowie Franchise-Experten sowie Lieferanten und Dienstleister aus ganz Österreich und den umliegenden Ländern. Wer in die Franchise-Szene „hineinschnuppern“ möchte, hat hier die Gelegenheit dazu. Wissend, dass am nächsten Tag während der ÖFV-Convention ebenso Netzwerkpausen eingeplant sind, kann jeder ohne Zeitdruck das Kennenlernen sowie das Auffrischen bereits bestehender Bekanntschaften genießen.

Ihre Konsumation ist selbst zu bezahlen!

Donnerstag, 06.06.2019 09:00 - 17:30

ÖFV Franchise-Convention

Donnerstag, 6. Juni, 9:00 Uhr

Das jährliche Treffen der Österreichischen Franchise-Wirtschaft Burg Perchtoldsdorf, Hyrtlgass 4, 2380 Perchtoldsdorf Am Haupttag unseres jährlichen Franchise-Events bieten wir Ihnen wieder Parallelworkshops zu aktuellen Trends im Franchising zur Auswahl und mehrere Keynotes zu zeitgeistigen Themen. Ein Marktplatz mit interessanten Ausstellern bietet Anregungen für das eigene Unternehmen. Informieren Sie sich hier über das Programm und die Referenten.

Donnerstag, 06.06.2019 19:00 - 23:30

ÖFV Franchise-Gala

Donnerstag, 6. Juni, 19:00 Uhr

ÖFV Franchise-Gala und Verleihung der Österreichischen Franchise-Awards Burg Perchtoldsdorf, Hyrtlgass 4, 2380 Perchtoldsdorf Die festliche ÖFV Franchise-Gala findet im Neuen Burgsaal der Burg Perchtoldsdorf statt. Die Herzogburg gehört zu einer Kette von Wehranlagen, die im 11. Jahrhundert am Ostabfall des Wienerwaldes errichtet wurden. Sie war ursprünglich Sitz babenbergischer Dienstmannen. Im 14. und 15. Jahrhundert residierten hier die Fürstinnen aus dem Hause Habsburg. Seit ihrer Revitalisierung verbindet die Burg den Charme von 1000jähriger Geschichte mit den Ansprüchen an eine moderne Veranstaltungslocation. Der ÖFV verleiht in diesem wunderschönen Rahmen die Österreichischen Franchise-Awards im Zuge der feierlichen Franchise-Gala. Es werden in den Kategorien „Bestes Franchise-System des Jahres 2019“ und „Bester Franchise-Partner des Jahres 2019“ sowie in beiden Kategorien die Besten Newcomer gekürt und der Social Award für herausragendes soziales Engagement vergeben. Zu den Bewerbungsunterlagen für einen Franchise-Award